Walburgis walten lassen


als Mann mich von der Weisheit der Frauen inspirieren lassen
eine Frau als bischöfliche Äbtissin mit eigenem Fest feiern lassen
mich von der Hl. Walburgis in stürmischen Situationen retten lassen
mich den weiblichen Kräften außerhalb meiner selbst anvertrauen lassen
verwurzelt sein lassen in uralten Traditionen
das neue Monat mit einem Tanz beginnen lassen
vom Frühling in den Sommer loslassen
das Leibliche und den Körper als heilig lassen
das Leben freilassen

klaus-heidegger, 30.4.2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.