Mehr Altiero Spinelli, weniger Giuseppe Garibaldi

  Die Mächtigen des „Kerneuropa“ offenbarten gestern (22.8.2016) auf dem Flugzeugträger Giuseppo Garibaldi vor der Insel Ventotone ihre Widersprüchlichkeit. Einerseits wollen sie beim kommunistischen Journalisten Spinelli anknüpfen, der auf dieser Insel während seiner Gefangenschaft seine Vision von einem geeinten Europa formulierte, das den Krieg hinter sich lässt. Andererseits aber setzt das Trio Merkel-Renzi-Hollande im Geist…

Verschleiernde Verschleierungsdiskussion

  Unser Land erstickt nicht unter dem Schleier einiger weniger fundamentalistischer Kräfte, die mit Kleidungsvorschriften weiblicher Freiheit Grenzen setzen und damit dem Anliegen des Propheten Muhammad, den Frauen mehr Freiheit zu geben, letztlich widersprechen. Vielmehr ersticken hierzulande Ortschaften unter dem Gedröhne und Gestank von Abertausenden Fahrzeugen. Motorradhorden auf Passstraßen nehmen die Freiheit, ungestört unser Land…

Back home – a castle full of diesel

Back home … my home is a castle smelling of diesel exhausts Nach zwei Wochen Englandreise komme ich zurück. In einem Fernbus sitzend vergegenwärtige ich mir, was da in meinem Heimatland geschieht. Seit meiner Abwesenheit scheint sich keine Wende zu einer ökologischen, sozialen und von Menschenrechten getragenen Politik und kollektiven Lebensweise der Menschen hierzulande eingestellt…

Eine lange Busreise und kein Flug – die ökologische Variante

Im August 2016   Bereits vergangenen Winter ging ich einmal zum ÖBB-Schalter am Innsbrucker Hauptbahnhof. Ich wollte mich um Bahntickets nach England erkundigen. „Warum fliegen Sie nicht?“, wurde ich erstaunt gefragt, als wäre ich irgendein Außerirdischer. Oftmals in den vergangenen Wochen merkte ich Erstaunen in den Gesichtern jener, die von unserer Englandreise ohne Flieger hörten….

Andreas Laun und sein Kreuzzug gegen den Islam im „profil“

  Da besuchen Muslime als Zeichen der Solidarität in französischen Kirchen katholische Gottesdienste, da demonstrieren katholische Priester, Mönche und Nonnen von Nizza bis Rouen, dass sie sich durch fundamentalistische Kräfte in den Religionen nicht auseinander dividieren lassen, da sprechen Laien und Priester, Bischöfe und Erzbischöfe bis hin zum Papst von der tiefen Verbundenheit zwischen Christen…

EU nur Utopie und nicht EUtopie

  In den vergangenen Monaten habe ich immer wieder „die“ EU gegenüber rechtspopulistisch-nationalistischen Kräften und ihrem EU-Bashing verteidigt. Den BREXIT und analoge Entwicklungen in anderen Ländern Europas habe ich als Schritte in Richtung eines Europas von kleinkarierten Nationalstaaten kritisiert, die alle nur ihre eigenen egoistischen Süppchen kochen wollen, nicht aber bereit sind, jene Probleme gemeinsam…

Gewaltfrei der Gewalt begegnen und die Kultur Gewalt beenden

In diesen Sommertagen, an denen stakkatomäßig Nachrichten über Anschläge in Deutschland und Frankreich unsere Herzen berühren und unser Nachdenken beschäftigen und an denen wir uns kaum lösen können von den schrecklichen Bildern, tut es so gut zu hören und zu lesen, was kirchliche Vertreter in diesen Tagen ersehnen. Der Erzbischof von Rouen, jener Diözese, in…

Die sozio-ökonomische Situation von Frauen in Israel zur Zeit Jesu und die befreiende Jesusbotschaft

Die sozio-ökonomische Situation von Frauen in Israel zur Zeit Jesu und die befreiende Jesusbotschaft von Klaus Heidegger. am Tag der Apostolin Maria Magdalena, 22. 7. 2016 Frauenrolle in der Antike Die historische Forschung, beginnend mit der Leben-Jesu-Forschung, gibt uns heute ein genaues Bild von den sozialen, politischen und ökonomischen Umständen des Lebens im 1. Jahrhundert…

Die Türkei und die Wehrpflicht und mein Traum von der Abschaffung des Kriegsdienstzwanges

  Eines der Hauptargumente der Befürworter der Wehrpflicht hierzulande war stets, dass diese Verpflichtung einer Demokratisierung des Heeres diene, dass dies damit zu einer Verankerung der Armee in der Bevölkerung führe, so dass eine Wehrpflichtigenarmee  zum Unterschied zu einer Berufsarmee nicht  zur Gefahr für die eigene Bevölkerung werden könne. Als hierzulande die Diskussionen zur Volksbefragung…