Advent ist Ankommen

das Rettende kommt
nicht mit Pauken und Trompeten
nicht mit dem rächenden Schwert
und dem Feuer der Verwüstung
nicht mit der geballten Faust
und grimmigem Gesicht

das Rettende kommt
mit Harfen und Zimbeln
und melancholisch-fröhlichen Liedern
mit einer offenen Hand
mit liebevoller Umarmung
und wohlwollender Miene

das Rettende kommt
nicht am Ende der Welt
nicht nach dem atomaren Feuer
und planetarischer Vernichtung
nicht nach der Erhitzung der Erde
und dem Aussterben von Arten

das Rettende kommt
durch widerständische Menschen
durch ein anderes Leben
und geänderte Politik
im Hier und im Jetzt
und durch dich und mich

das Rettende ist angekommen
wo Erwartungen nach ganzem Leben lebendig sind
wo ein Wort die traurige Seele tröstet
wo eine zärtliche Berührung ermutigt
wo Seelenverwandte sich finden
im Hier und im Heute

klaus.heidegger, 2.12.2019

(Bild: Herzen vom Himmel, himmlische Herzen – am Besinnungsweg Absam)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.