wie Gott ist

 

bei dir
sein dürfen wie ich bin
nichts vorspielen müssen
zulassen können wer ich bin
mich nicht verstecken verstellen müssen
weil du magst mich wie ich bin
meine Stärken und Schönheiten
aber auch die Ecken und Kanten

du kennst meine innersten Gedanken und Gefühle
du inspirierst mich zu neuen Taten
du bringst mich zum Lachen
du verzeihst mir die Fehler
mit dir kann ich träumen
bei dir kann ich ruhen
du tröstest mich
du magst mich
du mich
du
22.5.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.