Glaube an Auferstehung

Ich glaube
an die Auferstehung der Toten
und daran
dass all das Gute
das Menschen bewirkt haben
weiter wirksam sein wird
dass das Unvollendete
in der Ewigkeit zur Erfüllung gelangen wird
und Unversöhntes in Versöhnung mündet.
Das ist unsere Hoffnung.

Ich glaube
an die Auferstehung des Fleisches
an die Gesetze der Natur
an die Weisheit im Einklang mit der Wissenschaft:
nichts von dem
was gewesen ist im Gestern
was ist im Hier und im Heute
und was sein wird in der Zukunft
nichts kann verloren gehen
Das ist unsere Erfahrung.

Ich glaube
an ein Leben nach dem biologischen Tod
dass er nur ein Übergang in ein neues Leben ist
dass die unsterbliche Seele
in der Ewigkeit geborgen ist
dass alle Wunden geheilt werden
dass kein Leiden und Klagen mehr sein wird
dass alle Tränen getrocknet werden
dass das Sehnen zur Erfüllung kommt
Das ist unser Glaube.

Ich glaube
an die Wirklichkeit der Himmel
wo wir uns als Versöhnte treffen
wo sich Grenzen auflösen
zwischen Diesseits und Jenseits
wo wir uns annehmen
so wie wir sind
wo wir leben dürfen
so wie wir träumen
Das ist unsere Liebe.

Klaus Heidegger,
zum 2. Jahrtag von meinem Papa, 20.9.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.