Berge

Berge wie Leben
mit Höhen und Tiefen
mit Licht und mit Schatten
mit Sonne und Nebel

Leben wie Berge
mit Aufbrechen und Losgehen
mit Vorsicht und Rücksicht
mit Ankommen auf Gipfeln

Berge wie Leben
am Rande von Abgründen
im Vertrauen auf eigene Kräfte
im Spiel mit der Schwerkraft

Leben wie Berge
mit Weite und Größe
mit Einsamkeit und Begleitung
und Gott in allem tröstend erahnen

Klaus … 2.1.2021
(Am Zwieselbacher Roßkogel, 3085m)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.