Radfahrersein

mehr als Radfahrersein das Hinterrad leise schnurren hören sanfte Regentropfen rollen wie Tränen über die Wangen Gedanken und Gefühle gehen vom Oberflächlichen in die Tiefe arbeiten mehr als die Muskeln durch ein Wolkenloch lugen wärmende Strahlen trocknen die Tropfen wie tröstende Worte treten und treten im Rhythmus von Gedanken-Gefühlen-Spiralen in Bewegung bleiben und Gleichgewicht bewahren…