Nebelerfahrung

 

 

oben und unten
links und rechts
vorne und hinten
nur weißgrau

verloren im dicken Nebel
kein Weg tut sich auf
ein Gehen und Rutschen ins Nichts
orientierungslos

keine Stimme die ruft
keine Hand die hält
keine Spur die weist
allein

hineingeworfen ins Nichts
katapultiert ins Lose
schwindlig taumelnd
wie blind

was Halt gab
ist nicht mehr Halt
was Boden war
ist nicht mehr Boden

selbst Himmel oben
ist nun verschwunden

k.h., 11. 1. 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.