versöhnlich

will versöhnlich sein
offen sein
Unversöhntes anzuschauen
Unversöhntes aufzudecken
Unversöhntes zu begreifen

will versöhnlich sein
offen sein
eigene Schuld erkennen
eigenes Versagen bereuen
eigene Scham empfinden

will versöhnlich sein
offen sein
um einen Schritt hinaus zu wagen
um Verzeihung zu erbitten
um Nachsicht zu erhoffen

will versöhnlich sein
offen sein
um Versäumtes nachzuholen
um Verletzungen zu heilen
um Schulden wiedergutzumachen

will versöhnlich sein
offen sein
dankbar Vergebung anzunehmen
freudig alte Lasten loszuwerden
heute neu versöhnt beginnen

will versöhnlich sein
offen sein
mich von Gott beschenken lassen
selbst zu Gottes Werkzeug werden
in Gott versöhnt zu leben

klaus.heidegger, 21.2.2020

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.