Gedicht über Himmel-Erde

wo die Erde den Himmel berührt
wo der Himmel die Erde berührt
da finde ich dich

wo der Augenblick die Ewigkeit enthält
wo die Ewigkeit im Augenblick liegt
da erlebe ich dich

wo die Zukunft im Heute aufscheint
wo im Heute die Zukunft lebt
da bin ich ganz

wo das Erlebte mir von Gott* erzählt
wo Gott* im Erlebten erzählbar wird
da bist du mir nahe

klaus.heidegger, 24. 5. 2022…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.