Weg von Verbrennungsmotoren, weg vom Diesel, hin zur nachhaltigen Mobilität

Umweltbewusste Menschen werden sich nach dem Dieselgipfel von Verkehrsminister Jörg Leichtfried mit Vertretern der Automobilkonzerne, der in der vorletzten Augustwoche 2017 stattfand, nur ärgern können. Da wird einerseits allerortens aufgrund der klimatischen Entwicklungen und ihrer verheerenden Konsequenzen von einem Ausstieg aus der fossilen Verbrennung geredet. Eine Partei hat hierzulande sogar das ambitionierte Ziel, bis zum…

Tempo 30 im Ortsgebiet – freiwillig jetzt schon

In Tirol nützt Landeshauptmannstellvertreterin Ingrid Felipe ihre Kompetenz als Umwelt- und Verkehrslandesrätin, um die KommunalpolitikerInnen zu ermuntern, sich für ein Tempo 30 im Ortsgebiet einzusetzen. Seit Jahrzehnten argumentieren Verkehrsexperten für ein solches Limit. Derzeit gilt generell 50km/h im Ortsgebiet, wobei vielerorts auch Tempo 40 oder 30 je nach Situation gesetzlich geregelt worden ist. Eine entsprechende…