Schmelzende Gletscher, brennende Wälder, Dürre und Hunger, Unwetterkatastrophen – ein Handeln gegen die Apokalypse: Sommer 2022

Der Inn ist mein alltäglicher Begleiter geworden. Er führt in diesem Sommer viel Wasser zum Unterschied von den großen Flüssen Europas. Seine Farbe ist längst nicht mehr grün, sondern gleicht jenem von Gebirgsbächen. Es ist das Schmelzwasser von den braunen Gletschern im Hochgebirge. Ich bin in diesem Sommer mehrmals auf einem Gletscher gewesen: unter den…

Tempo 30 im Ortsgebiet – freiwillig jetzt schon

In Tirol nützt Landeshauptmannstellvertreterin Ingrid Felipe ihre Kompetenz als Umwelt- und Verkehrslandesrätin, um die KommunalpolitikerInnen zu ermuntern, sich für ein Tempo 30 im Ortsgebiet einzusetzen. Seit Jahrzehnten argumentieren Verkehrsexperten für ein solches Limit. Derzeit gilt generell 50km/h im Ortsgebiet, wobei vielerorts auch Tempo 40 oder 30 je nach Situation gesetzlich geregelt worden ist. Eine entsprechende…