Nachhaltige und ökologische Advents- und Weihnachtszeit

Eine andere Welt ist möglich. 10 Öko-Tipps für die Advents- und Weihnachtszeit  1) Kontaktreduktion in der Advents- und Weihnachtszeit! In der Advents- und Weihnachtszeit 2021 ist freiwillige Kontaktbeschränkung eine Antwort auf die Pandemie. Bevor es zu einem verordneten Lockdown kommt, stellt sich die Frage: Was ist mein persönlicher Beitrag zur Verminderung von möglichen Ansteckungsketten? Welcher Einkauf und…

inmitten pflichtbewusst

inmitten der dramatischen Lage ein pflichtbewusstes Schützen inmitten pandemischer Zustände eine stärkende Umarmung inmitten von Lügengeschichten ein Ringen nach Wahrheit inmitten der Ängste vor Erkrankung ein aufmunterndes Wort inmitten von Verletzungen eine heilende Zuwendung inmitten von Erschöpfung eine konkrete Hilfe inmitten von Tränen ein tröstender Blick Gott-Du in pflichtbewusstem Schützen in stärkender Umarmung im Ringen…

7-Almen-Flow rund um Innsbruck an einem Pandiemiewochenende im November 2021

Es dauert nur eine halbe Stunde, um mit dem Mountainbike vom Zentrum weg auf der Höhe von Hungerburg und Gramartboden über die Smogglocke zu kommen. In der Inversionswetterlage hält sich der zähe Nebel unten und es ist befreiend, als ich ihn so plötzlich an der Schwelle zwischen Nacht und Tag durchbreche. Jetzt traue ich mich…

Noahs zerbrochene Taube

zerbrochen Noahs Taube verdorrt der Olivenzweig dunkel der Ausblick durch die Luke der Arche kein Leben mehr „Nie wieder!“ denken wir heute mit Blick auf gestern auf die Millionen Ermordeten des jüdischen Volkes auf die Schrecken der Naziherrschaft Nie wieder! dürfen Jüdinnen und Juden zu Sündenböcken gemacht als Rasse verunglimpft als Jesusmörder gebrandmarkt werden Jesus…

November-Gedenken an der Pontlatzer Brücke

Es ist der 1. November. Allerheiligen. Das Wetter passt zum Tag. Regentropfen fallen wie Tränen vom Himmel. Ich bremse mit dem Rad ab, um ein wenig an jenem Ort zu verweilen, an dem sich Geschichte verdichtet. Für mich ist es wie ein einsames Gedenken. An Sommertagen passieren hier an einem Tag oft Hunderte Radreisende auf…

herbstfärbig

ein Rausch von Farben kräftig wie gefühlte Gefühle lebendig verborgen in den Tiefen der Seele unvermischt die Farben in Gegensätzen erspürt was ist und sein will tiefblau der Himmel unerreichbar fern und doch ganz nahe goldstrahlend die Lärchen leuchtend gegen das Dunkle in untergehender Sonne blutrot Sträucher und Ahornbäume widerspiegelnd gelebte Liebe im Fallen von…